1. Kaderlehrgang der weiblichen U16 in Leichlingen

1. Kaderlehrgang der weiblichen U16 in Leichlingen

Der erste Kaderlehrgang wurde am 09.02.2014 in der Toscana Sporthalle in Leichlingen durchgeführt. Aufgrund des relativ ungelegenen Termins für den Heinrich-Ettinger-Pokal (U16-Länderpokal) am 01./02.08.2014 (Schulferien) mussten sich die Trainerinnen Susanne Weber und Lena von Naguschewski vorab erkundigen, wer an diesem Termin in Dresden zur Verfügung stehen könnte. Nach allen Vereinsrückmeldungen konnten dann 12 Jugendliche zum Kaderlehrgang eingeladen werden. Der Einladung folgten dann letztendlich 10 Auswahlspielerinnen.

2014-u16-lehrgang-4Pünktlich um 10:00 Uhr begann man mit einer kurzen Begrüßung und Vorstellung des neuen Trainergespannes. Nach einer kurzen Ablaufinformation begann man zügig mit einem Aufwärm-Programm und ging danach direkt zu den eigentlichen Übungen über. Anschließend folgten dann diverse Kleinfeldspiele, die mit viel Spaß und Motivation bestritten wurden. Dem folgten dann gezielten Übungen der Abwehr, des Zuspiels und des Angriffs. Hier lag das Augenmerk der Trainer auf Technik, Koordination und Beweglichkeit. Ab ca. 12:00 Uhr pausierte man dann für ca. 20 Minuten.

2014-u16-lehrgang-3Gut gestärkt startete man dann weitere Übungseinheiten und ging im Anschluss daran zum Spielen über. Hier konnte das Trainergespann diverse Formationen ausprobieren. Mit viel Ehrgeiz und tollen Spielzügen präsentierten sich die Mädchen ihren Trainerinnen. Nach diesem ersten Lehrgang gehen die beiden Trainerinnen sehr positiv in den kommenden Lehrgang am 23.03.2014, ebenfalls in der Toscana Sporthalle, Opladener Straße 2 b, 42799 in Leichlingen. Beginn 10:00 Uhr.

2014-u16-lehrgang-2Geplant ist als dritte Kadermaßnahme die Teilnahme am Leichlinger Pfingstturnier am Sonntag, 08.06.2014. Hier erfolgt die Teamaufstellung in Absprache mit den U18 Kadertrainerinnen. Hier sollen, wenn möglich, jeweils eine weibliche U16 und eine weibliche U18 in der offenen Frauenklasse starten. Für die Trainerinnen eine weitere Möglichkeit verschiedene Formationen ausprobieren, um am Ende den Kader für Dresden zu bestimmen.

2014-u16-lehrgang-1Teilnehmerinnen: Marie Hodel, Annika Hoverath, Michelle Ihnken (alle TSV Bayer 04 Leverkusen), Talita Neff, Julia Rosenberg, Maike Stommel, Charlotte Weingarten (alle Braschosser TV), Bea Hetkamp, Kaja Hutz (beide Ohligser TV), Marie-Luise Sperlich (SV Schaephuysen)

Über den Author

avatar