Erfolgreiche Hallensaison für den TuS Wickrath

Erfolgreiche Hallensaison für den TuS Wickrath

HF201516_U12_Rheinischer_MeisterDer TuS Wickrath schaffte nach vielen Jahren der Bedeutungslosigkeit, die Rückkehr in die Faustball-Landesliga. In 3 hart umkämpften Begegnungen erreichte die sehr junge Wickrather Mannschaft mit 6:0 Punkten den 1. Platz bei den Aufstiegsspielen in Moers. Durchsetzt mit einigen Routiniers zeigten sie guten Faustball in spannenden Begegnungen. Als es in den Endphasen von 2 Spielen eng wurde, holten die Trainer Lutz Schaper und Uwe Weyermanns den “Großen Bruder” Rainer Knappertz auf die Spielfläche. Rainer zeigte nach fast eineinhalbjähriger Wettkampfpause den Zuschauern – unter ihnen zahlreiche mitgereiste Fans – was kontrollierte Spielweise mit genau gesetzten Schlägen alles bewirken kann. Der 2-Meter-Mann aus Mönchengladbach machte letztendlich den “Kleinen Unterschied” aus. Dazu hat der TuS Wickrath hat es tatsächlich geschafft in den drei Jugendklassen U12, männliche U14 und männliche U16 die Rheinischen Meisterschaften zu gewinnen.

Über den Author

avatar

Mitglied im TK Faustball als Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit und als Beauftragter für Internetpräsenz (Webmaster)