Stellenausschreibung RTB-Kadertrainer-/in wU16/18

Stellenausschreibung RTB-Kadertrainer-/in wU16/18

Stellenbeschreibung

Stellenbezeichnung: Trainer/in RTB mU16/18 Auswahlmannschaft
Stelleninhaber/in ist unterstellt: TK-Vorsitzender RTB-TK Faustball
Stelleninhaber/in vertritt: RTB-TK Faustball in fachlichen Angelegenheiten des

Aufgabengebietes

Hauptaufgaben:

  • Auswahl von Spielerinnen für einen Trainings- und Wettkampfkader
  • inhaltliche Planung und Durchführung von regelmäßig stattfindenden Lehrgängen im Rahmen eines Trainingsplans
  • Begleitung der Mannschaft bzw. des Kaders bei Wettkämpfen, (Trainings-)Spielen, Turnieren und sonstigen Veranstaltungen im In- und Ausland
  • Kontaktpflege mit Trainer-/innen der Vereins- und übrigen Auswahlmannschaften
  • Absprache mit dem Beauftragten für Leistungs- und Nachwuchsförderung RTB-Faustball über Organisation der Lehrgänge und Veranstaltungen.

Aufgabenbeschreibung

Stellenbezeichnung: Trainer/in RTB weibl.U16/18 Auswahlmannschaft
Zielsetzung der Arbeit mit den RTB U16/18 Auswahlspielerinnen ist die individuelle und mannschaftstaktische Verbesserung jedes Kadermitglieds (im Hinblick auf zukünftige Einsätze in den RTB-Auswahlmannschaften).

Der Trainer/die Trainerin der RTB U16/18 Auswahlmannschaft erfüllt folgende Aufgaben:

Auswahl von Spielern für einen Trainings- und Wettkampfkader

  • Auswahl der Kadermitglieder möglich bei
    • Wettkämpfen und Lehrgängen regionaler Auswahlmannschaften
    • Wettkämpfen und Lehrgängen von Vereinsmannschaften
    • separaten Selektionsterminen

Inhaltliche Planung und Durchführung von regelmäßig stattfindenden Lehrgängen:

  • technische Gestaltung von Trainingseinheiten im Rahmen eines zu erstellenden Trainingsplanes
    • Aufstellung eines kurz-, mittel und langfristigen Terminplanes in Abstimmung mit dem Beauftragten für Leistungs- und Nachwuchsförderung RTB-Faustball
    • den Trainer/Innen der weiteren Auswahlmannschaften
  • Anwesenheit vor Ort

Begleitung der Mannschaft bzw. des Kaders bei Wettkämpfen, (Trainings-)Spielen, Turnieren und sonstigen Veranstaltungen im In- und Ausland:

  • primäre Wettkämpfe: Deutsche Jugendmeisterschaft der LTV im September

Kontaktpflege mit beteiligten Partnern, Vereinen:

  • Bereitschaft zum Gespräch mit den Vereinstrainer-/innen
  • regelmäßige Meetings mit den Trainer-/innen der übrigen Auswahlmannschaften für die Arbeit an einem langfristigen Konzept

Voraussetzung:

  • Nach Möglichkeit DFBL B-/C-Trainer-Ausbildung (keine Voraussetzung) kann nachträglich noch erworben werden

Aufwandsentschädigung/Honorar:

  • derzeit gültige Fahrt- und Aufwandsentschädigung, Weiteres nach Absprache.

Bewerbungen sind ausschließlich schriftlich an die E-Mailadresse tevauenrtb @ online.de zu richten! Bewerbungen mit Eingang bis einschließlich Sonntag, 31. Dezember 2017 werden berücksichtigt.

Mit sportlichem Gruß
Thomas von Naguschewski
TK-Vorsitzender Faustball im RTB

Über den Author

avatar

Vorsitzender des Technischen Kommitee Faustball